"Deine Augen sind ein Kunstwerk..."

Signal 4 Die Augen eines Fischermädchens

Signal 4 - Die Augen eines Fischermädchens

Die junge Frau auf dem Buchcover trägt ein KIMONA Oberteil. Der durchscheinende Organza oder Seidenstoff ist sehr bestickt. Man muss immer ein Unterkleid oder ein weißes Shirt darunter tragen, so auch bei ähnlichen Barongs für die Männer.


Das Mädchen Valerie fällt in der Geschichte dadurch auf, dass sie ein Kleid in der Machart des 19 Jahrhunderts trägt, welches von einer Stardesignerin modern interpretiert wurde. Es ist so ungewöhnlich, das Anthony davon völlig fasziniert wird, während die Nachbarn im Dorf eher unschlüssig sind, ob sie es vernünftig finden sollten. Valerie hängt aber aus einem hoch sentimentalen Grund an diesem Kleid, was der Roman eindrucksvoll erklärt.


Valerie trägt gemäß dieser Idee genau genommen ein MARIA CLARA Kleid, welches an die Tradition der 1900er Jahre anknüpft. Im Film GOYO - ANG BATANG HENERAL kann man diese historischen Kleider sehen, die um die Zeit des spanisch-amerikanischen Krieges und den folgenden Schlachten der Filipinos gegen die neuen Besatzer von den Frauen der Oberschicht getragen wurden. Hier galt die Würde und Ehre einer Filipina noch als etwas Kostbares.

PRINTBUCH: 17,80 Euro     E-Book: 4,99 Euro

524 Seiten - Paperback - ISBN 9783748181125

Eine mitreißende Geschichte voller Tiefe und Emotion, zarter Liebe und Dramatik inmitten eines SIGNAL 4 - Taifuns, der eine Bilderbuchküste aus ihrem unbeschwerten Leben reißt.

Als der Facharzt Nils auf den Philippinen ein Tagebuch in die Hand bekommt, wird er von dessen Inhalt völlig in den Bann gezogen, einer Geschichte über einen Mann aus Europa und der Tochter einer kleinen Familie von Fischern.

Anthony hatte scheinbar alles auf dem Inselreich, bis ein Unfall ihm seine geliebte Frau nimmt. Seinen immensen Schmerz will er mit dem Bau eines wahnwitzigen Auslegerbootes an einem Südstrand auf Panay Island bewältigen, bis er auf die bezaubernd schöne Valerie trifft, deren Verlobter bei einer Bootshavarie getötet wird. Die neugierige, aber traditionsbewusste junge Frau mit ungewöhnlich ausdrucksstarken Augen findet bei ihm Halt, Zuneigung und Verständnis. Anthony kann ihrer faszinierenden Anziehungskraft nicht widerstehen, doch einige im Dorf sehen nicht ein, das sich diese beiden Menschen so rasch nach dem Tod ihrer Liebsten näherkommen möchten. Als Valerie zudem eine unehrenhafte Handlung ihrer Familie öffentlich aufdeckt, zieht sie sich hasserfüllte Verbitterung ihres Bruders zu, der sich als erstgeborener Sohn durch sein Vetorecht vehement gegen die wachsende Liebe der beiden stellt.

Der Stapellauf von Anthonys Schiff FREUND VON DER INSEL PANAY gelingt, doch eine Nachricht reißt die Menschen unerwartet aus ihrem friedlichen Alltag. Der Signalstärke 4 -Tropensturm YOYLEEN hat sich unerwartet gedreht, was den Leuten in dem Küstenort kaum noch Zeit zum Handeln gibt. Ihre brennende Liebe, der Wille zum Überleben, Hoffnung und unglaublicher Mut sind alles, was sie diesem entsetzlichen Naturereignis entgegensetzen können.